Frau Tilda trifft Kimono Shirt, oder ich rumse mal

Hallo Ihr Lieben, 

Eigentlich müsstet ihr mal sehen wie ich hier schreibe. Links liegt der schlafende kranke Mann, auf mir der schlafende kleine Mann. Natürlich hat es einen Tag vorm Urlaub jetzt den Göttergatten erwischt. Na ja, so hat der Virus wenigstens einmal die ganze Familie begrüßt. Ich hoffe zur Fahrt gen Urlaub ist er wieder fit. 

Ich hab übrigens tatsächlich inzwischen ganz viele tolle Teile im Schrank die nicht fremd produziert sind aber es noch nicht ins Netz geschafft haben. Eine Kombi mag ich im Augenblick wieder super gern. Entstanden ist sie schon im letzten Jahr, allerdings fehlte dann doch das Wetter… nu ist es ja da, bis auf die letzten Tage Pause. 

Der Rock ist eine Frau Tilda von Hedi, das Shirt ist das Kimono Shirt. Davon kann man ja generell nie genug haben hab ich gehört. 

Der Stoff ist von Hamburger Liebe ❤️, geshoppt damals bei Serukid bei uns im Bahnhof. Genau wie auch der Schwarze Jersey. 

Entschuldigt die Bilder, aber sie sind am Wochenende entstanden bevor der Virus mich ins Bett gebracht hat. 


Schnittmuster Frau Tilda

Schnittmuster Kimono Shirt

Stoffe Serukid

Küche meine 😉

Verlinkt zu Rums  

Wenn ich groß bin….. 

Noch schnell ein Shirt für den Urlaub fertig gemacht, Zeit um die verschiedenen Ärmel zu korrigieren ist leider nicht mehr da. Oder besser zum Glück. Ich bin hier mitten im Koffer packen und morgen ist noch Kennenlern Tag im Kindergarten. Boah ist das alles aufregend! Kann mal einer zum aufräumen kommen? 
Schnitt: Lausejunge von Lotte und Ludwig

Stoffe: Stoffmarkt und Serukid

Plotterdatei: Oberschätzchen Freebie 

Folien: Flexfolie von Schnittverhext 
Sorry wenn ich euch keine Links da lasse diesmal aber gibt ja Google gell 😉😘
So und nu ein paar Bilder, ich Versuch euch Tragebilder im Urlaub zu schießen. 

Willkommen 

Hallo ihr Lieben,

Ist euch auch so warm oder geht es nur mir so? Das Planschbecken steht seit dem Wochenende im Garten und der Junior planscht mit viel Freude. Aber natürlich nicht nur er. 

Bei der Durchsicht meiner Fotos ist mir aufgefallen das ich euch noch gar nicht eines der Willkommens Geschenke der letzten Zeit gezeigt habe. Für einen der Kumpels vom kleinen Mann gab es nämlich einen kleinen Bruder vor ein paar Wochen. Und so bekamen beide Jungs den selben Pullover. 

Der Schnitt ist aus der Frühjahrs Ottobre und wurde von mir auch für den kleinen Mann vernäht. Verschönert wurde es mit den Plottervorlagen von Rebekkah Gindah und Tidöblömma, der Tierkinder Datei. Jetzt sind die beiden also 2 kleine Bären. Die Stoffe hab ich genau wie die dazugehörigen Folien bei Schnittverhext geshoppt. 

So nun aber ein paar Bilder. 

Mein Matchbeutel – Sackliebe

Schon lange hatte ich mir vorgenommen mir eine Tasche zu nähen und früher hatte ich einen Seesack den ich wirklich geliebt habe. 

Hattet ihr das auch? So ein Teil ohne das nichts ging? Ich weiß garnicht wo ich mit dem alles war, auf jeden Fall diverse Male in Cuxhaven. 

Auf jeden Fall wollte ich wieder einen. In schön! Der auch mit Kind praktisch ist wenn wir auf Achse sind. 

Als Schnittmuster stand schnell der Match.beutel fest. Die Stoff und Zubehörjagd hat dann bei Schnittverhext stattgefunden. 

Genäht war er wirklich super schnell und ich liebe ihn wirklich. Da kommen definitiv noch welche dazu. 

Nun aber ein paar Bilder. 

 

Und weil er für mich ist…. rumse ich diese Woche mal mit. 

Geburtstagsshirts sind immer schön! 

Hier entstehen im Augenblick Shirts in Hülle und Fülle. Und diesmal hab ich endlich mal wieder dran gedacht  Fotos zu machen. 

Die gesamte Bande um den jungen Mann hier im Haus hat einer nach dem anderen Geburtstag. Dieses Mal gab es ein Feuerwehr Shirt. Das Plotterset Blaulicht und Tatütata hab ich letztens bei DaWanda erstanden und finde es herrlich! Ich glaube ich brauche noch mehr davon. Auch die Traktoren haben es mir angetan und der Spielteppich. Na ja, falls mir mal wer ne Freude machen möchte 😉

Generell solltet ihr euch mal die Sachen von Oberschätzchen ansehen. Sind wirklich toll! 

Der Schnitt ist Pepe von Mialuna. Wirklich schön und simpel zu nähen. 

Die Folien sind von Schnittverhext, der graue Jersey vom Stoffmarkt, der Ringel von Claras Stoffe 

Jetzt lass ich aber noch ein paar Bilder da und freue mich über Kommentare. 😉😘

Den Link schick ich zu Kiddiekram, Made4boys, Creadienstag, HOT

Kleiner Sonntagsspaziergang 

Es hat etwas gedauert aber heute hab ich es endlich mal geschafft Bilder zu machen. Wir hatten hier entweder schlechtes Wetter oder aber es war schon wieder irgendwas leckeres auf dem Anzug! 😂

Spielanzug Feuerwehr 1
Kennt ihr das? Kind ist angezogen und ca. 90 Sekunden später ein Anblick als hätte man keine Waschmaschine mehr. Seit der Junior weiß wo die Schokokekse sind ist eh alles vorbei. 

Ich glaub ich brauch mal ein neues Versteck 😉
Entstanden sind die Bilder auf unserem Spaziergang heute morgen. Das wunderbare Wetter musste ja ausgenutzt werden. Zum Rennen, Dreirad fahren also perfekt geeignet.

Spielanzug Feuerwehr Dreirad
Verlinkt bei: Made4boys und Kiddikram

Plotterdatei: Tatütata von Elbpudel 

 

Ein Set für den Kumpel vom kleinen Mann 

Einer der Spiel- und Tobekameraden vom kleinen Mann bekommt eine hübsche Kleinigkeit. Ein nettes Set aus Mütze

Dreieckstuch 

und Loop 

für die noch nicht so warmen Tage zum draußen toben. 
Zu den schlichten Stoffen hab ich zur neuen Plotterset „Am Meer“ von Emmapünktchen gegriffen. Ich finde ihre Motive ja immer so zuckersüß. Und für Jungs ist tüddeln ja immer etwas schwerer, da sind so Kleinigkeiten ja immer schön. 

Ich schicke das schöne Set zum Creadienstag, HoT, Madeforboys und Kiddiekram und wünsche euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal. 

Der Frühling kann kommen 

Kennt ihr das, das Gefühl, dass das Kind nach jedem Mal waschen wieder gewachsen ist? Mit Erschrecken musste ich feststellen das die Hosen zu klein werden. Also ab an die Nähmaschine und gezaubert. Zum Glück hatte ich in meiner Restekiste noch etwas Jeans Jersey aus dem ich mir im Sommer ein Kleid genäht hatte. Den Stoff mit den Krokodilen hatte der Göttergatte letztens ausgesucht. Kurzerhand mal wieder ein Täschling. Ich liebe diesen Schnitt einfach und für die nicht mehr ganz so jungen Großeltern auch leicht an und auszuziehen. 


Passend dazu auch noch eine Mütze, die Reste müssen ja verarbeitet werden.


Jetzt liegen noch ein paar Kleinigkeiten im Auftrag im Nähzimmer. Die zeig ich euch dann die Tage. 

Und den Link schick ich zum Creadienstag, made4boys, kiddiekram 

Hurra wir leben noch… 

Ich weiß hier war mal wieder ein wenig Funkstille, aber irgendwie komm ich zu nix. In den letzten Tagen haben meine Männer mich aber doch ausnahmsweise mal wieder an die Nähmaschinen gelassen und tadaaaaa 


Entstanden ist ein Täschling nach dem Schnitt von Allerleikind. Der Jeansstoff war noch über von meinem Rock (den ich auch mal irgendwann zeige) dazu kam der schöne Pauli Stoff von Stoff und Liebe, ergänzt durch Bündchen gekauft bei Serukid


Passend dazu: The best Pulli Schnitt ever ! Basic Pulli von Lotte & Ludwig. Diesmal mit Zipfelkapuze und Eingrifftaschen. Da würd der Pauli zusätzlich noch ergänzt mit Sweat, ebenfalls gekauft bei Serukid


Alles in allem wirklich schön geworden. Und er scheint sich auch sehr wohl darin zu fühlen. 

Entschuldigt bitte die Tragefotos, aber draußen war es zu kalt und den einzufangen ist grad echt eine Herausforderung 😉
Ich verlinke mal zu HoT, Creadienstag, Kiddiekram & Made4boys 

Mal wieder was zu schauen 

Hier passiert auch nix mehr, müsst ihr euch denken. Dabei hab ich schon das ein oder andere fertig aber wie das so ist, ich komm nicht zum knipsen. 
Ich lass euch deshalb einfach mal ein paar Bilder da. 


Zur Zeit ist das unsere Lieblingskombi um zuhause rumzulaufen.


Der Pullover ist ein Basic Pulli von Lotte & Ludwig
Die Hose mal wieder ein Täschling, ich liebe den Schnitt einfach


Der bunte Stoff ist von Cherry Picking, geshoppt bei Serukid und dazu mussten unbedingt die Knöpfe von Bianca Farbenfroh