Hüttengaudi

Die letzten 2 Wochen war bei uns wieder Urlaub angesagt. Der erste Skiurlaub mit Baby. 

Wir waren wieder in Westendorf und kamen im schönsten Schneegestöber in unserer Ferienwohnung an. Natürlich erstmal mitKinderwagen los zum einkaufen.  

 
Nach der Ankunft von Oma und Opa stiegen wir allerdings um auf die selbstgebaute Schlittenkreation. Der Schnee wurde inzwischen Zuviel für den Wagen und es schneite immer noch weiter. 

  
Dank Oma und Opa klappte auch Skifahren. Die nächsten Tage ging es immer wieder nachmittags auf den Berg. 

   
 
Und zum Schluss lass ich noch ein paar Impressionen von der Streif da. 

   
 

Advertisements

Willkommen

Wieder mal für einen neuen Erdenbewohner genäht. Diese kleinen Sets zu nähen macht einfach Spaß. 

  

 
Die Hose ist eine Frida in 56, außerdem eine Mamahoch2 Beanie und ein Halstuch von Farbenmix. 

Beim Nähen fiel mir immer wieder ein wie oft ich diese kleinen Hosen während der Schwangerschaft genäht habe. Und vor allem wie groß unser kleiner Mann jetzt schon ist. 

Außerdem mußte noch ein Kopfteil für ein Bett neu bezogen werden. Haben wir dann auch mal schnell gemacht. 

  
Jetzt noch ein wenig schmökern und ab ins Bett. 

Autumn Rockers

Schon mehrmals vernäht und jedesmal begeistert. Auch dieses Mal hab ich einen Autumn Rockers für den Junior genäht. Geht leicht, schnell und sieht immer gut aus.  

 
Der Stoff ist von Cherry Picking. Ich find ihn toll und er steht ihm soooo gut. An der Seite sieht man eines meiner Weihnachtsgeschenke. Mein Mann hat mir meine eigenen Label zum einnähen geschenkt. 

  
Dieses Mal habe ich die Bündchen nicht doppelt vernäht, finde es aber trotzdem super. 

Schnitt: Autumn Rockers von Mamahoch2

Stoff: Jersey Magic Wood