Wenn ich groß bin….. 

Noch schnell ein Shirt für den Urlaub fertig gemacht, Zeit um die verschiedenen Ärmel zu korrigieren ist leider nicht mehr da. Oder besser zum Glück. Ich bin hier mitten im Koffer packen und morgen ist noch Kennenlern Tag im Kindergarten. Boah ist das alles aufregend! Kann mal einer zum aufräumen kommen? 
Schnitt: Lausejunge von Lotte und Ludwig

Stoffe: Stoffmarkt und Serukid

Plotterdatei: Oberschätzchen Freebie 

Folien: Flexfolie von Schnittverhext 
Sorry wenn ich euch keine Links da lasse diesmal aber gibt ja Google gell 😉😘
So und nu ein paar Bilder, ich Versuch euch Tragebilder im Urlaub zu schießen. 

Mein Matchbeutel – Sackliebe

Schon lange hatte ich mir vorgenommen mir eine Tasche zu nähen und früher hatte ich einen Seesack den ich wirklich geliebt habe. 

Hattet ihr das auch? So ein Teil ohne das nichts ging? Ich weiß garnicht wo ich mit dem alles war, auf jeden Fall diverse Male in Cuxhaven. 

Auf jeden Fall wollte ich wieder einen. In schön! Der auch mit Kind praktisch ist wenn wir auf Achse sind. 

Als Schnittmuster stand schnell der Match.beutel fest. Die Stoff und Zubehörjagd hat dann bei Schnittverhext stattgefunden. 

Genäht war er wirklich super schnell und ich liebe ihn wirklich. Da kommen definitiv noch welche dazu. 

Nun aber ein paar Bilder. 

 

Und weil er für mich ist…. rumse ich diese Woche mal mit. 

Hurra wir leben noch… 

Ich weiß hier war mal wieder ein wenig Funkstille, aber irgendwie komm ich zu nix. In den letzten Tagen haben meine Männer mich aber doch ausnahmsweise mal wieder an die Nähmaschinen gelassen und tadaaaaa 


Entstanden ist ein Täschling nach dem Schnitt von Allerleikind. Der Jeansstoff war noch über von meinem Rock (den ich auch mal irgendwann zeige) dazu kam der schöne Pauli Stoff von Stoff und Liebe, ergänzt durch Bündchen gekauft bei Serukid


Passend dazu: The best Pulli Schnitt ever ! Basic Pulli von Lotte & Ludwig. Diesmal mit Zipfelkapuze und Eingrifftaschen. Da würd der Pauli zusätzlich noch ergänzt mit Sweat, ebenfalls gekauft bei Serukid


Alles in allem wirklich schön geworden. Und er scheint sich auch sehr wohl darin zu fühlen. 

Entschuldigt bitte die Tragefotos, aber draußen war es zu kalt und den einzufangen ist grad echt eine Herausforderung 😉
Ich verlinke mal zu HoT, Creadienstag, Kiddiekram & Made4boys 

Die erste Hose für mich – Velara

Ihr kennt das, Dinge die ihr gerne machen wollt aber euch nicht ran traut. So ging es mir mit meiner ersten Hose. Eigentlich Quatsch, vor allem wenn man bedenkt das ich ja sonst in Mini Nähe, dann sollte etwas für mich doch leicht sein. Es sollte aber keine Lümmelhose werden sondern schon etwas feiner. 

Schon einige Male hatte ich den Schnitt Velara in diversen Blogs gesehen. Und alle waren einer Meinung: Sieht toll aus und ist leicht zu nähen. Also ab ans Werk. 

Bei Serukid Stoffe streicheln und ein schöner aus der Eden Kollektion von Hamburger Liebe sollte es werden. Schnittmuster gedruckt und ausgeschnitten und ab ans Werk. Und was soll ich sagen? Ein Träumchen! 3 Stunden Arbeit und eine super Hose. Und sogar der Göttergatte findet sie gut. Das ist bei allem was etwas farbiger ist immer etwas besonderes. 
Bei einem unserer Wochenend Spaziergänge wurden dann ein paar Photos geknipst. 


Beim nächsten Mal mach ich die eine Größe kleiner. Und eine Bestellung von meiner Mutter liegt auch schon vor. Da werden wir wohl Stoffe streicheln gehen. 

Und nun Gerums

Neue Kombi

Ich denke das ist wohl die letzte Kombi in 68, die Schnittmuster in 74 liegen schon bereit. 

  
Genäht habe ich eine Jogging Rockers von Mamahoch2 und einen Basic Pulli von Lotte & Ludwig. Die Stoffe lagen bis auf den Cord schon seit einiger Zeit im Stoffregal und wollten verarbeitet werden. 

   
 Passend dazu gab es auch noch eine Beanie mit passendem Halstuch. 

Es wird jetzt dann wohl wieder mehr zu sehen geben. Zum Geburtstag gab es vom Göttergatten eine neue Nähmaschine. Endlich eine Overlock. Derzeit näh ich mich ein und bin diesmal an Sachen für mich dran. Mal schauen wie es wird. 

Und hiermit schick ich meinen ersten Beitrag zum Creadienstag

Bis hoffentlich bald. 

Danni