Mein Matchbeutel – Sackliebe

Schon lange hatte ich mir vorgenommen mir eine Tasche zu nähen und früher hatte ich einen Seesack den ich wirklich geliebt habe. 

Hattet ihr das auch? So ein Teil ohne das nichts ging? Ich weiß garnicht wo ich mit dem alles war, auf jeden Fall diverse Male in Cuxhaven. 

Auf jeden Fall wollte ich wieder einen. In schön! Der auch mit Kind praktisch ist wenn wir auf Achse sind. 

Als Schnittmuster stand schnell der Match.beutel fest. Die Stoff und Zubehörjagd hat dann bei Schnittverhext stattgefunden. 

Genäht war er wirklich super schnell und ich liebe ihn wirklich. Da kommen definitiv noch welche dazu. 

Nun aber ein paar Bilder. 

 

Und weil er für mich ist…. rumse ich diese Woche mal mit. 

Kleiner Kurztrip in den Südwesten 

Hallo Ihr da draußen, 

bevor es am Montag für mich wieder los geht nach meiner Elternzeit, haben wir noch ein paar Tage im schönen Baden-Württemberg hinter uns gebracht. Genächtigt wurde bei der Familie im schönen Kirchhausen und von dort haben wir ein paar schöne Ausflüge gemacht. 

Sehr empfehlen kann ich euch den Neckarradweg. Wunderschöne Landschaften und tolle Eindrücke. 


Diese tolle Fassade durften wir in Bad Wimpfen passieren. 


Und auch so einen Bahnhof hat man nicht überall. 


Solche Aussichten hat man hier im Ruhrgebiet auch nur bedingt. 

Solltet ihr einmal dort unterwegs sein solltet ihr auch unbedingt den Heuchelberg besuchen. Die Heuchelberg Warte ist ein Besuch wert und wenn ihr schon da seid besucht den Biergarten. Total gemütlich und leckeres Essen! Natürlich kinderfreundlich! 

Der Weinpavillon in Gundelsheim ist auch klasse! Bei schönem Wetter unter den Bäumen im Biergarten, herrlich! 

Noch ein Ausflugstipp mit Kindern: der Leintalzoo in Schwaigern! Und seid unbedingt bei einer Fütterung der Affen dabei. Spannend und lustig. 



So, euch einen schönen Tag noch
Danni 

Sonnengrüße zwischendurch

Die letzten Tage waren so herrlich, da wurde von uns natürlich jede Minute draußen genutzt. Nach anfänglicher Scheu krabbelt der kleine Mann jetzt auch über Rasen. Apropos kleiner Mann, er zieht sich jetzt überall hoch. Da muss ich mich erstmal dran gewöhnen. 

Vorgestern gab es übrigens eine schöne Fahrradtour durch die Felder.  

Habe das erste Mal meine Frau Aiko ausgeführt. Sie ist etwas verlängert worden, das lass ich bei der nächsten aber wieder.  

Bei jeder Tour bin ich übrigens aufs Neue überrascht wie schön wir es hier haben. 

  

So, der kleine Mann wird gleich wach und hat bestimmt Hunger. 

Bis bald 

Danni 

 

Der Frühling ist da

Endlich ist es soweit, die Bäume treiben aus, die Sonne scheint. Daher gab es heute erst einmal einen schönen Frühlingsspaziergang. 

  
Im Wasser war grad niemand, generell war heute früh wenig Schiffsverkehr. 

  
Zu diesem Bild denkt euch einfach noch das Vogelgezwitscher. 

Wenn ich es schaff gibt es morgen mal wieder was genähtes. Muss aber noch Bilder nachbearbeiten.