Willkommen

Wieder mal für einen neuen Erdenbewohner genäht. Diese kleinen Sets zu nähen macht einfach Spaß. 

  

 
Die Hose ist eine Frida in 56, außerdem eine Mamahoch2 Beanie und ein Halstuch von Farbenmix. 

Beim Nähen fiel mir immer wieder ein wie oft ich diese kleinen Hosen während der Schwangerschaft genäht habe. Und vor allem wie groß unser kleiner Mann jetzt schon ist. 

Außerdem mußte noch ein Kopfteil für ein Bett neu bezogen werden. Haben wir dann auch mal schnell gemacht. 

  
Jetzt noch ein wenig schmökern und ab ins Bett. 

Autumn Rockers

Schon mehrmals vernäht und jedesmal begeistert. Auch dieses Mal hab ich einen Autumn Rockers für den Junior genäht. Geht leicht, schnell und sieht immer gut aus.  

 
Der Stoff ist von Cherry Picking. Ich find ihn toll und er steht ihm soooo gut. An der Seite sieht man eines meiner Weihnachtsgeschenke. Mein Mann hat mir meine eigenen Label zum einnähen geschenkt. 

  
Dieses Mal habe ich die Bündchen nicht doppelt vernäht, finde es aber trotzdem super. 

Schnitt: Autumn Rockers von Mamahoch2

Stoff: Jersey Magic Wood 

Frohe Weihnachten

Unser erstes Weihnachtsfest als kleine Familie haben wir hinter uns. Heiligabend war die gesamte Familie bei uns um den Baum versammelt. Der Mini hatte nicht viel davon, ihn hatte um halb 7 die Müdigkeit überfallen. Aber den Baum fand er toll und die vielen Lichter erst. 

  
Es gab Gutscheine für den Zoo und zum schwimmen, so wird es bald wohl einige Freizeitberichte geben. 

Jetzt erstmal schöne Feiertage mit Ruhe und Gemütlichkeit. 

Danni

Erste Weihnachtsgeschenke

Dieses Jahr wird alles anders. Seit einiger Zeit häng ich in der Produktion für Weihnachten. Mein Vorsatz lautet soviel wie möglich selbst machen und so wenig wie möglich kaufen. Klappt bisher ganz gut muss ich sagen.

Nikolaus gab es eine Runde Wintermützen in die Kinderrunde, weitere Präsente sind in Vorbereitung. Außerdem versuchen wir auch Dekotechnisch alles mögliche selbst zu machen.

Natürlich hat auch alles seine Herausforderung, man macht sich noch mehr Gedanken als sonst,ob wohl der Geschmack der Beschenkten getroffen wird.

Die erste Geschenkübergabe wird es dieses Wochenende geben, Kindle Hüllen für die Leseratten. Man sieht zwar an der ein oder anderen Naht noch das Sie DIY sind, aber das macht den Reiz ja aus. Und ich brauch auch unbedingt noch so ein Ding.

Der Kranz im Hintergrund ist übrigens auch eine Eigenproduktion. Sehr schön und dank Lichterkette absolut Baby und Kleinkind geeignet.

 

Erster Urlaub zu dritt, wenn eine Reise ein Umzug wird

Seit gestern sind wir wieder da. Zwei Wochen Tirol liegen hinter uns, begleitet von Freunden und besucht von der Familie, da wir den Urlaub mit der Taufe unseres Engels verbunden haben. Dazu muss man wissen, das wir auch unseren Hochzeitstag hatten und vor ein paar Jahren ebenfalls in Westendorf geheiratet haben. 

Generell bieten sich unwahrscheinliche Möglichkeiten für Unternehmungen mit Kind, so wären wir am Berg

  
Und fuhren viel Rad, unser Hänger war dort Gold wert. 

Generell hab ich gemerkt das unser Baby ein Reisekind ist, hat Eindrücke aufgesaugt und war auch während der Fahrt total unkompliziert. Ein Engel halt. 

Nur mein Mann hatte eine Erkenntnis: Wir hätten uns doch einen Van kaufen sollen. In unser Auto hat nicht mal mehr ein Blatt Papier gepasst. 

Wie startet man einen Blog? 

Ich wette das haben sich schon viele vor mir gedacht. Und auch warum mach ich das eigentlich? 

Seit 8 Wochen bin ich Mutter eines ganz wunderbaren Jungen, der uns viel Spaß macht. Während der Schwangerschaft fing ich außerdem nach langer Zeit wieder an zu nähen. Im Grunde möchte ich hier in den zukünftig ein wenig über unsere noch junge Familie schreiben, quasi wie ein kleines Tagebuch. Und mit Sicherheit gibt es auch das ein oder andere Bild zu sehen.